Festung Bokar / Stadtmauern von Königsmund

Fort Bokar ist Teil der Stadtmauer von Dubrovnik und besteht seit dem 14. Jahrhundert. Die verstärkten Steinmauern werden als eine der am stärksten befestigten Bauten des Mittelalters bezeichnet, da sie nie durchbrochen wurden. Dies ist einer der Drehorte der Stadtmauern von Königsmund in Game of Thrones.

Wir sehen Fort Bokar in Staffel 2 als Tyrion und Varys eine Diskussion über den besten Plan zum Schutz von Königsmund führen, während sie in das ferne Meer blicken. In Staffel 7 erklärt Cersei Lennister ihrem Bruder Jamie, dass sie plant, sich mit Euron Graufreud zu verbünden.

Location map (click to zoom)

Vergrößern