Southwark Cathedral | Tourope

Die Southwark-Kathedrale ist wahrscheinlich einer der wichtigsten Orte auf unserer Reise. William Shakespeare ist der berühmteste Einwohner der Pfarrei St. Saviour, die heute die Southwark Cathedral ist.

Sein Bruder Edmund, der ebenfalls in der Pfarrei lebte, starb 1607 im Alter von 27 Jahren. Für seine Beerdigung „mit einem Vormittagsschlag auf der großen Glocke“ in St. Saviour’s wurde eine Zahlung von 20 Schilling gezahlt (möglicherweise von William). Seine Grabplatte befindet sich im Chor der Kathedrale.

Das Leben von William Shakespeare wird jedes Jahr an seinem Geburtstag in der Kathedrale gefeiert und Besucher reisen von nah und fern, um das Shakespeare-Denkmal und das Buntglasfenster zu besichtigen.

Location map (click to zoom)

Vergrößern