8-tägige Lake District- und Outlander-Reise ab Manchester

Durchqueren Sie die wunderschönen nordenglischen und schottischen Landschaften auf der 8-tägigen Lake District- und Outlander-Reise ab Manchester. Erkunden Sie die Orte, die die Outlander-Saga inspiriert haben.

Diese Tour verbindet die Schönheit von Nord-England mit einem tiefen Einblick in das historische Schottland. Sie führt Sie durch die vielen Natur- und Kulturwunder und lässt Sie auf den Spuren von Claire und Jamie Fraser wandeln. Sie werden viele bekannte Drehorte besuchen und Sie können Ihre Lieblingsszenen aus Outlander wieder aufleben lassen.

From 1.313 per person

Tourdetails

  • Diese Tour endet in Edinburgh und kehrt nicht nach London zurück. Nach der Buchung Ihrer Tour werden Sie bezüglich Ihrer Zugreise kontaktiert.

  • Diese Tour kombiniert zwei mehrtägige Reisen und einen freien Tag in Edinburgh. Das heißt, Sie wechseln Ihren Bus und Ihre Reiseleitung während der Reise.

  • Sie dürfen maximal 14 kg Gepäck pro Person mitnehmen.

  • Bei Stornierungen, die mehr als 21 Tage vor Reisebeginn erfolgen, fallen möglicherweise Kosten für eine Übernachtung für jede gebuchte Unterkunft an (dies liegt in unserem Ermessen und entsprechen den Kosten oder Gebühren unserer Lieferanten).

  • Tour startet

    Montags um 10:59* vom Manchester Airport Bahnhof oder 11:22* vom Manchester Piccadilly Bahnhof (Apr. – Okt.)
    * Die Zugzeiten können leicht variieren. Die genaue Abfahrtszeit wird Ihnen ca. 3 Wochen vor Reiseantritt per E-Mail mitgeteilt.

  • Tour endet

    Edinburgh Busbahnhof, St. Andrew Square, Edinburgh, EH1 3DQ um etwa 19 Uhr

  • Dauer

  • Reisebegleitung spricht

  • Transport

    ,

  • Maximale Gruppengröße

    16 Personen

  • Tour operator

  • Stornierungsbedingungen

    21 Tage oder mehr vor Beginn: volle Rückerstattung abzüglich Hotel-Stornogebühren.
    Nach dieser Zeit oder No-Show: keine Rückerstattung.

  • Nicht inbegriffen

    Eintrittspreise

  • Bringen Sie mit

    Angemessene Kleidung
    Bequeme Schuhe
    Leichte Regenjacke

  • TV-Serie

Tourbeschreibung

Während eines Besuchs in Schottland kam Diana Gabaldon zum ersten Mal auf die Idee für ihre historischen und romantischen Romane. Sie tauchte in die atemberaubende Natur und die altertümliche Umgebung ein und formte die ersten Ideen für ihre renommierte Buchreihe.

Jetzt, da ihre Worte auf dem Bildschirm zum Leben erweckt werden, ist die schottische Landschaft wieder zu einem wichtigen Bestandteil des Dramas geworden. Seine grünen Täler und imposanten Schlösser bieten mehr als nur eine Kulisse, sondern tragen auch dazu bei, die Entwicklung der Charaktere voranzutreiben.

Steinkreis von Castlerigg
Steinkreis von Castlerigg

Die 8-tägige Lake District- und Outlander-Reise ab Manchester zeigt auch das Beste aus Englands natürlicher Schönheit.

Bevor Sie sich auf den Weg in den Norden machen, werden Sie zunächst die üppige Umgebung des Nationalparks Lake District im Nordwesten von England kennenlernen. Sie werden einige Tage hier verbringen und die spektakuläre Naturkulisse bewundern. Schauen Sie unter anderem auf den Ullswatersee und besuchen Sie den alten Steinkreis von Castlerigg. Machen Sie dann einen Spaziergang durch den Wald im Whinlatter Waldpark und genießen Sie die Aussicht von oben auf die Honister Passstraße.

Vom Land aus reisen Sie in die Stadt und haben die Möglichkeit, das wundervolle Straßenbild von Edinburgh zu erleben. Hier können Sie nach Belieben umherwandern und alle wichtigen Touristenattraktionen erkunden oder einfach in einem urigen Café entspannen und den Tag ausklingen lassen.

Aira Force Wasserfall
Aira Force Wasserfall

Dann ist es Zeit, die bekanntesten Drehorte von Outlander zu erkunden!

Die 8-tägige Lake District- und Outlander-Reise ab Manchester sorgt dafür, dass Sie zu den bekanntesten Orten der TV-Serie gelangen. Sie werden die echten Umgebungen sehen, aus denen Cranesmuir und Inverness aus den 1940er Jahren hervorgingen. Ebenso wie das Highland Folk Museum, in dem das Replikat eines Dorfes aus dem 18. Jahrhundert für Aufnahmen von Szenen aus dieser Zeit nützlich war. Sie werden auch Denkmäler für die Jakobitenaufstände sehen, wie das Schlachtfeld von Culloden und das Glenfinnan Monument.

Und natürlich wäre keine Outlander-Tour komplett, ohne ein paar Schlösser zu besuchen. Auf dieser 8-tägigen Reise machen Sie Halt in Castle Leod, Duone Castle und Blackness Castle. Alle davon sind entweder in der TV-Serie zu sehen oder inspirierten Schauplätze aus der Geschichte.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „8-tägige Lake District- und Outlander-Reise ab Manchester“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Contact us