Kulinarische Abendtour zu den Game of Thrones-Türen

Machen Sie eine kulinarische Abendtour zu den Game of Thrones-Türen und sehen Sie 4 der wunderwoll geschnitzten Holztüren auf einem Streifzug durch Nordirland voller Spaß, Essen und Vergnügen. Unterwegs können Sie einige der besten regionalen Produkte Nordirlands probieren.

Im Januar 2016 traf der Storm Gertrude die nordirische Küste. Als der Wind und der Regen die Gegend verwüsteten, gelang es dem Sturm, zwei Buchen der Dark Hedges in der Grafschaft Antrim zu fällen. Diese Bäume wurden im 18. Jahrhundert gepflanzt und bildeten die Kulisse für den Königsweg, eine Ikone von Game of Thrones. Hier entlang floh Arya Stark, als Junge verkleidet, aus Königsmund.

Für die Buchung dieser Tour sind mindestens 6 Personen erforderlich.

From 71 per person

Tour map

Tourdetails

  • Bitte teilen Sie uns bei der Buchung mit, ob Sie Allergien oder andere Unverträglichkeiten haben.

  • Reservierung im Voraus ist erforderlich (mindestens 6 Personen).

  • Treffpunkt

    Vor dem Coleraine Bus- und Bahnhof, Railway Place 3, Coleraine BT52 1PQ
    75 Autominuten von Belfast und 50 Autominuten von Derry / Londonderry entfernt

  • Tour startet

    Freitags um 16:30 (Jan. – Dez.)

  • Tour endet

    Am Treffpunkt um etwa 23:00 Uhr

  • Reisebegleitung spricht

  • Transport

  • Maximale Gruppengröße

    12 Personen

  • Stornierungsbedingungen

    48 Stunden oder mehr vor Beginn: volle Rückerstattung.
    Nach dieser Zeit oder No-Show: keine Rückerstattung.

  • Zusatzleistungen

    Abholung von Belfast und Derry / Londonderry möglich: £15 per Person ab 4 Personen

  • Warenzeichen

    Game of Thrones ist eine eingetragene Marke von Home Box Office, Inc.

  • Haftungsausschluss

    Diese Tour wird von Glenara Elite Travel unabhängig durchgeführt. Sie wird weder von HBO noch von mit Game of Thrones in Verbindung stehenden Personen gesponsert oder unterstützt.

Tourbeschreibung

Die Menschen in Nordirland machten das Beste aus der Situation und nach dem Untergang kam es zu einer Wiedergeburt. Aus dem Holz der umgestürzten Bäume wurden zehn verschiedene Türen hergestellt. Jedes mit einem einzigartigen geschnitzten Design, das eine Episode aus Staffel 6 von Game of Thrones darstellt. Die Türen wurden dann in ganz Nordirland verteilt. Sie befinden sich jetzt an Orten, die mit der Fernsehserie verbunden sind.

Auf der kulinarischen Abendtour zu den Game of Thrones-Türen sehen Sie vier dieser einzigartigen Türen.

Ihre erste Station ist die Owens Bar in Limavaday. Dieser traditionelle Pub befindet sich neben Downhill Beach, dem Drehort für den Strand von Drachenstein. Diese Tür repräsentiert die Episode Die Tür, in der Bran Stark die Weißen Wanderer konfrontiert. Darauf prangt das Schattenwolf-Siegel des Hauses Stark und das stoische Gesicht des Nachtkönigs. In der Owens Bar werden Ihnen einige lokal produzierte Brote und Öle serviert.

Als nächstes besuchen Sie die Fullerton Arms in der Nähe von Ballintoy Harbour. Der Hafen ist Schauplatz von Peik, einer der Eiseninseln, und der Heimat von Theon Graufreud. Hier können Sie sich mit hausgemachter Meeresfrüchtesuppe verwöhnen lassen, deren Zutaten frisch von den einheimischen Fischern stammen. Hier finden Sie auch eine Tür, die Drogon zeigt – der Größte von Daenerys Drachen.

Die dritte Station bringt Sie zum Gracehill House, das sich neben den Dark Hedges befindet. Die Tür hier zeigt das Stark-Siegel in Begleitung des Dreiäugigen Raben. Die lokale Küche verwöhnt Sie mit einer herzhaften Fleischplatte.

Zuletzt besuchen Sie die Mary McBrides Bar in Cushendon, um ein Festmahl aus Käse, Chutney und einheimischem Rathlin Red Ale zu genießen. Die Cushendon-Höhlen dienten als Kulisse für die Kult-Szene, in der Melisandre den Schatten zur Welt brachte. Die Gravur an der Tür zeigt Szenen aus Braavos und zeigt Arya Starks Erfahrungen mit den Gesichtslosen Männern.

Die Kulinarische Abendtour zu den Game of Thrones-Türen bietet eine alternative und einzigartige GOT-Erfahrung! Die Touren finden freitags das ganze Jahr statt und haben eine Kapazität von 6 bis 12 Personen. Für private Touren von 2 bis 12 Personen kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular unten auf dieser Seite.

Drehorte (5)

1. Treffpunkt: Coleraine Bus- und Bahnhof

Die Tour startet und endet am Coleraine Bus- und Bahnhof, 3 Railway Place, Coleraine BT52 1PQ.

Abholung von Belfast und Derry~Londonderry ist möglich: €20 per Person, ab 4 Personen.

2. Owen's Bar / Game of Thrones-Tür 5 - Der Nachtkönig

Game of Thrones-Tür 5 - Owen's Bar, Der Nachtkönig
Game of Thrones-Tür 5 - Owen's Bar, Der Nachtkönig

Unser erster Stopp des Abends ist Owen’s Bar in Limavaday in der Nähe von Downhill Strand, auch bekannt als Drachenstein für  Game of Thrones Fans. Hier befindet sich die Tür 5, auf der der gefürchtete Nachtkönig und seine Anhänger im Mittelpunkt stehen.

Weiße Wanderer erscheinen an seiner Seite mit einer Armee untoter Wiedergänger im Rücken. Mit Blick auf dieser wunderschönen Tür erhalten unsere Gäste eine Vorspeise mit einheimischen Broten und Ölen.

Erfahren Sie mehr über Owen’s Bar (English)

3. The Fullerton Arms / Game of Thrones-Tür 6 - Drogon

The Fullerton Arms / Game of Thrones-Tür 6 - Drogon
The Fullerton Arms / Game of Thrones-Tür 6 - Drogon

Unsere Reise geht weiter nach Fullerton Arms in der Nähe von Ballintoy Harbour. Dieser wunderschöne Pub befindet sich in einem der malerischsten Orte der Nord-Antrim-Küste zwischen Giant’s Causeway und der Carrick-a-Rede-Seilbrücke.

Dieser atemberaubende Ort ist zum Synonym für die Eiseninseln geworden und hier im Fullerton Arms können Sie Tür 6 sehen, in der Drogon – Daenerys aggressivster und furchterregendster Drache – im Mittelpunkt steht. Er beherrscht die Tür, ebenso wie der Himmel über Essos.

Neben der Besichtigung dieser spektakulären Tür werden Sie mit einer hausgemachten Meeresfrüchtesuppe und Weizenbrot verwöhnt.

Erfahren Sie mehr über Fullerton Arms (English)

4. Gracehill House / Game of Thrones-Tür 7

Game of Thrones-Tür 7 - Gracehill House, Starks Schattenwölfe
Game of Thrones-Tür 7 - Gracehill House, Starks Schattenwölfe

Die nächste Station auf unserer Reise ist Gracehill House, das sich neben den berühmten Dark Hedges befindet, einem der meistfotografierten Naturphänomene in Nordirland, nachdem es in Staffel 2, Episode 1, als der Königsweg dargestellt wurde. In Gracehill befindet sich Tür 7 mit dem Dreiäugigen Raben und dem Stark Schattenwolf-Siegel.

Im unteren Bereich können Sie ein Buchenblatt entdecken, das in einer Krone versteckt ist – möglicherweise in Bezug auf die spezifischen Bäume des Königswegs selbst, die sich nur wenige Meter von Tür 7 entfernt befinden. Dieser atemberaubende Ort bietet eine herzhafte Fleischplatte, um alle verbleibenden Hungerattacken zu stillen.

Erfahren Sie mehr über Gracehill House

5. Mary McBrides Bar / Game of Thrones-Tür 8 - Der Titan von Braavos

Unsere letzte Station der Nacht ist Mary McBrides in Cushendun. Die Höhlen in Cushendun entstanden in einem Zeitraum von 400 Millionen Jahren und sind ein Produkt extremer Wetterbedingungen. Sie befinden sich direkt hinter diesem wunderschönen Küstendorf neben dem Cave House und wurden in Staffel 2, Episode 4 als Bucht in den Sturmlanden verwendet.

Hier ist Tür 8 mit den Ereignissen in Braavos zu sehen. In der Mitte befindet sich die Münze der Gesichtslosen Männern, die Arya zuerst in die freie Stadt brachte. Darunter ruht Nadel, die Arya in ihrer letzten tödlichen Konfrontation mit der Heimatlose einsetzt.

Auf dieser letzten Station können sich die Gäste entspannen und die vielen kulinarischen Köstlichkeiten, die sie probiert haben, mit einer Auswahl an örtlichem Käse, Chutney und einem Glas Rathlin Red Ale abrunden.

Erfahren Sie mehr über Mary McBrides (auf Englisch)

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kulinarische Abendtour zu den Game of Thrones-Türen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Contact us