Outlander Erlebnistour ab Edinburgh (ab April 2020)

Entdecken Sie die spektakulären Landschaften Schottlands auf der Outlander Erlebnistour ab Edinburgh (ab April 2020). Folgen Sie Claire Fraser zurück ins 18. Jahrhundert und besuchen Sie die bekannten Drehorte der Serie.

In einem Luxusbus reisen Sie durch die sanften Landschaften zu den historischen Bauwerke, für die dieser Teil der Welt bekannt ist. Lassen Sie sich von Ihrer Reiseleitung zu den berühmten Kulissen der Serie führen und über die Geschichte der Region informieren.

Ab 47 pro Person

Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen

We're good to go

Your safety is our priority.

Over the past few months, we’ve all worked incredibly hard to look after one another and keep each other safe from Covid-19. At Timberbush, we want to make sure it doesn’t stop there.

We’ve put together stringent controls for both our team and our customers to feel safe and protected whilst on tour.

In this new, ever changing environment, we are committed to ensuring we are always adapting to new Government guidelines and customer expectations. As such, this information may be updated over time, and we will alert you to this. We have detailed below what actions Timberbush are taking to keep you safe, whilst also providing our a 5* customer experience.

Book in Confidence

Our Support Network

Our Reservations Team and Driver-Guides are on hand to help you whenever you need it. From the moment you make your first enquiry, to when you leave your review for your tour, we are on hand to make sure your experience in Scotland is safe and worry-free.

Our Driver-Guides are fully trained in new hygiene procedures and physical distancing regulations. Whilst providing excellent customer service, they also ensure their coach is kept as hygienic as possible through enhanced cleaning procedures, including disinfecting all touch points inside the vehicle. We kindly ask whilst on tour that you cooperate fully with your Driver-Guide and heed any advice they may give to ensure the tour is kept as safe as possible for all on board.

Our Partners

We hold our partners to the same high standards that we keep ourselves. For this reason, we are selective with whom we work with and have contacted each of our partners to ensure they are strictly adhering to Government guidelines.

Flexible Cancellation

We offer free cancellation on all of our 1 day tours giving 24 hours notice. If you’re unable to travel due to Covid-19, contact us and we will amend your booking free of charge.

Exclusive Group Tours

We offer exclusive tours for bubble groups and individuals through our website! Choose one of our private tour packages at a discounted rate and enjoy a coach just for you and your loved ones. Book here.

Tour In Confidence

On the Road

All of our vehicles will be fully sanitised before leaving our depot every morning and fully disinfected after each tour, including air conditioning vents. Additional measures have been taken following WHO guidelines to ensure we are abiding by the latest hygiene protocols.

Throughout the touring day, your Driver-Guide will be disinfecting touch points inside the vehicle, such as door handles. We also have hand sanitiser on board for use throughout the day and we ask our customers to sanitise their hands when boarding and alighting the coach. We always recommend keeping your own personal hand sanitiser and a face covering with you.

Physical Distancing

We have taken steps to ensure our customers are able to adhere to the current physical distancing rule on board our vehicles, and have lowered the customer capacity of all our coaches to abide by this rule.

Your Responsibility

We have worked hard to put these measures in place for the well-being of our staff and customers. We would kindly ask you to take personal responsibility for your own protective equipment, such as face coverings, hand sanitiser and physical distancing whilst touring with us.

We look forward to touring with you in this new normal. Let’s work hard to keep each other safe and healthy!

Tourkarte

Tourdetails

Tourbeschreibung

Midhope Castle / Lallybroch in Outlander
Midhope Castle / Lallybroch in Outlander

Der Outlander Erlebnistour ab Edinburgh (ab April 2020) besucht die wichtigsten Drehorte der Serie. Wir machen zunächst Halt am Midhope Castle, auch bekannt als Lallybroch in Outlander, der Heimat von Jamie und Claire sowie von Jenny und Ian Murray. Hier haben Sie die Möglichkeit, ein paar Fotos zu machen und das Gelände dieses Turmhauses aus dem 16. Jahrhundert zu genießen.

Dann geht es weiter zum Blackness Castle, das als die Garnison Fort William dient. Dies ist der Hauptsitz von Black Jack Randall in der Serie und der Ort, wo Jamie Fraser ausgepeitscht wird. Die Festung aus dem 15. Jahrhundert ist eines der beeindruckendsten historischen Bauwerke in Schottland. Aufgrund seiner einzigartigen Form wird es oft bezeichnet als „Schiff, das nie gesegelt ist“. Während Sie die Burg erkunden, genießen Sie einen atemberaubenden Blick über den Firth of Forth.

Weiter geht es zum Linlithgow Palace. Im wirklichen Leben war dieses Schloss ein Rückzugsort für die königliche Familie. Fans werden dieses Bauwerk als das Wentworth-Gefängnis erkennen, in dem Jamie vor Gericht stand und verurteilt wurde.

Als nächstes besuchen Sie das Callendar House, ein Landhaus aus dem 14. Jahrhundert und heutiges Museum. Sie werden nicht nur die ausgestellten Artefakte erkunden, sondern auch die Küche des Herzogs von Sandringham aus der Episode Rache.

Von hier aus fahren wir zum Dorf Culross aus dem 17. Jahrhundert. Aufgrund seiner historischen Strukturen und seines Charmes wurden hier viele Outlander-Szenen gedreht. Dazu gehören Claires Kräutergarten und das Mercat-Kreuz in Cranesmuir.

Die letzte Station dieser Tour bringt Sie zum Hopetoun House. Der Rote Salon des Hauses wurde für Innenaufnahmen für die Residenz des Herzogs von Sandringham genutzt. Einer der Innenhöfe stellt später in der Seire eine Pariser Straße dar.

Stilvoll unterwegs
Stilvoll unterwegs

Obwohl im 18. Jahrhundert angesiedelt, ist die in Outlander dargestellte Welt immer noch ein großer Teil des heutigen Schottlands. Mit Outlander Erlebnistour ab Edinburgh (ab April 2020) können Sie die Orte und Landschaften erkunden, die die Show zum Leben erwecken!

Mit dem Kauf eines Historic Scotland Explorer Pass (Erwachsener: £35 – £45) haben Sie freien Eintritt zu über 70 schottische Wahrzeichen, darunter Blackness Castle und Linlithgow Palace.

Drehorte (7)

1. Treffpunkt: Vor dem Ensign Ewart Pub

Ihre Tour startet vor dem grünen Ensign Ewart Pub, 521-523 Lawnmarket, Edinburgh, EH1 2PE.

Der Check-in öffnet 15 Minuten vor der angegebenen Abfahrtzeit und schließt 5 Minuten vor der angegebenen Abfahrtzeit. Wir empfehlen, dass alle Passagiere in diesem Fenster ankommen, da die Touren pünktlich starten müssen.

2. Midhope Castle / Lallybroch

Midhope Castle / Lallybroch
Midhope Castle / Lallybroch

Unsere Outlander-Tour startet in Edinburgh in nordwestlicher Richtung und führt Sie zum Midhope Castle, auch bekannt als Lallybroch in Outlander. Machen Sie hier eine Pause, um ein paar Fotos von der stimmungsvollen Umgebung zu machen, bevor wir weiterreisen.

3. Blackness Castle / Fort William

Auf den Spuren von Claire und Jamie geht unsere Outlander-Tour weiter nach Blackness Castle, dem Hauptquartier von Outlanders Black Jack Randall, am Ufer des Firth of Forth.

Diese Burg stammt aus dem 15. Jahrhundert; die mächtigen Befestigungen, welche die Familie Crichton beherbergten, lassen diese alte Burg wie ein „Schiff, das nie gesegelt ist“ aussehen. Erkunden Sie hier die herrlichen Mauern und genießen Sie einen atemberaubenden Blick über den Firth of Forth.

4. Linlithgow Palace / Wentworth-Gefängnis

Linlithgow Palace / Wentworth-Gefängnis
Linlithgow Palace / Wentworth-Gefängnis

Wir fahren dann weiter zum Royal Burgh von Linlithgow, wo Sie die Gelegenheit haben, den Linlithgow Palace, Outlanders Wentworth-Gefängnis, zu besuchen. Der Palast wurde ursprünglich als Rückzugsort für die königliche Familie auf Reisen zwischen Edinburgh und Stirling Castle genutzt. Die eindrucksvollen Türme überblicken die atemberaubende Landschaft.

5. Callendar House / Rache-Szene

Nach dem Linlithgow Palace geht es auf unserer Outlander-Tour weiter Richtung Callendar House. Das Herrenhaus, heute ein Museum, stammt aus dem 14. Jahrhundert und ist mit der Antoninischen Mauer verbunden, Roms Nordgrenze in Europa. Besuchen Sie die berühmte Küche des Herzogs von Sandringham in Outlander und genießen Sie die wunderschöne Umgebung.

6. Culross / Cranesmuir

Culross / Cranesmuir
Culross / Cranesmuir

Vom Callendar House fahren wir zum Royal Burgh of Culross. Culross, ein kleines Dorf an der Küste von Fife, ist wohl das beste Beispiel für ein Dorf aus dem 17. Jahrhundert in Schottland.

Die Gärten sind im Outlander als Claires Kräutergarten zu sehen sowie das Mercat-Kreuz in Dorf Cranesmuir. Hier haben wir genügend Zeit, um das Dorf und seine kopfsteingepflasterten Straßen sowie das urige Biscuit Café zu erkunden, bevor unsere Outlander-Tour an den Standing Stones von Tuilyies endet, um Fotos zu machen (sofern es die Zeit erlaubt).

7. Hopetoun House / Herrenhaus des Herzogs von Sandringham

Hopetoun House / Herrenhaus des Herzogs von Sandringham
Hopetoun House / Herrenhaus des Herzogs von Sandringham

Wir fahren weiter zum Hopetoun House. Das prächtige Herrenhaus stammt aus dem 17. Jahrhundert und befindet sich auf einem wunderschönen Landgut, umgeben von einem Wildpark und Naturpfaden. Hier haben wir die Kulisse für die Residenz des Herzogs von Sandringham! Sie können das Haus besichtigen oder das Gelände erkunden, bevor wir nach Edinburgh zurückkehren, wo unsere einzigartige Outlander-Tour endet.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Zeigt Bewertungen in allen Sprachen an (5)

Schreibe die erste Bewertung für „Outlander Erlebnistour ab Edinburgh (ab April 2020)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontaktieren Sie uns