Craigmillar Castle / Ardsmuir-Gefängnis

Craigmillar Castle führt uns zurück ins 14. Jahrhundert, als zuerst der Schlossturm gebaut wurde, gefolgt von den Mauern um den Innenhof im nächsten Jahrhundert. Das Schloss hat eine Geschichte mörderischer Ereignisse und ist auch der Ort, an dem sich Mary Stuart, Königin von Schottlandim 15. Jahrhundert zurückzog.

Dieser Ort war die ideale Festung, um die Szenen für das Ardsmuir-Gefängnis zu drehen, da das Äußere verfallen war und kaum Anpassungen erforderlich waren, um das Schloss für Dreharbeiten zu nutzen. In der Serie sehen wir das Ardsmuir-Gefängnis in einem schottischen Hochland, obwohl in den Hochländern nie gedreht wurde. Dies ist der Schauplatz, an dem Jamie, Murtagh und mehrere jakobitische Dissidenten nach der Schlacht von Culloden im Jahr 1745 inhaftiert werden.

Location map (click to zoom)

Vergrößern