A Discovery of Witches Privattour durch Oxford

Entdecken Sie das Oxford, das durch die All Souls-Trilogie und die erfolgreiche TV-Serie A Discovery of Witches berühmt wurde. In dem Moment, als wir A Discover of Witches sahen, verliebten wir uns in die Charaktere, die Kulisse und die Geschichte. Wir liebten bereits Oxford, die Stadt der träumenden Türme, und eilten los, um die ganze Trilogie der Bücher zu kaufen und sie zu verschlingen. Daraus wurde unsere A Discovery of Witches Privattour durch Oxford geboren.

Diese Tour erleichtert das Entdecken der besten Orte sowohl aus der TV-Serie als auch aus den Büchern. Nachdem wir Sie in London oder Oxford abgeholt haben, zeigt Ihnen unser Guide Matthew und Dianas Oxford und erklärt, wie Deborah Harkness die Buchreihe aus ihren Erfahrungen mit einem Besuch in Oxford und einem Studium am Keble College erstellt hat.

Während der Tour erklären wir die Geschichte der Orte, die Sie besuchen, und wie sie sowohl in den Büchern als auch in der Fernsehserie vorkommen. Es gibt auch viele Möglichkeiten, die lokalen Speisen und Getränke zu probieren und Oxfords einzigartigen Charakter zu genießen.

From 493 per group

Tour map

Tourdetails

Drehorte (13)

3. Covered Market

Auf dem überdachten Markt in Oxford befindet sich das Brown Cafe. Dieses hochgelobte Café ist die Inspiration für das Café, in dem Matthew Diana im Buch (Die Seelen der Nacht) zum Frühstück einlädt. Für die Fernsehserie wurde dieses Café als Drehort verwendet und wir halten hier an, damit Sie schnell etwas essen und trinken können.

4. Radcliffe Camera

Radcliffe Camera, Oxford
Radcliffe Camera, Oxford

Radcliffe Camera ist eines der bekanntesten Wahrzeichen in Oxford. Dieses Gebäude ist Teil der Bodleian Library und leider nur Mitarbeitern und Studenten der Universität Oxford zugänglich. Es hindert uns jedoch nicht daran, dieses architektonische Wunder zu genießen, das in der ersten Staffel von A Discovery of Witches zu sehen ist und an dem Diana und Matthew sich bestens auskennen würden.

5. Bodleian Library

Bodleian Library, Oxford
Bodleian Library, Oxford

Die Bodleian Library ist einer der erstaunlichsten Orte in Oxford und wurde sowohl für A Discovery of Witches als auch für Harry Potter als Drehort verwendet. Es ist eine ganz besondere Bibliothek, deren Magie ihre eigene ist.

Die Bibliothek, die in der All Souls-Buchreihe mehrfach erwähnt und in A Discovery of Witches häufig zu sehen ist, ist voller Charme und wissenschaftlicher Steifheit, wie das Buch und die Fernsehserie vermuten lässt. Leider ist die Selden End-Abteilung der Bibliothek, das in A Discovery of Witches zu sehen ist, für Besucher nicht zugänglich, aber der Rest der Bibliothek ist immer noch ein unvergesslicher Anblick!

6. Turf Tavern

Die Turf Tavern ist eine der Mittagsoptionen für diese Tour und nur einen kurzen Spaziergang vom New College, The King’s Arms und The White Horse entfernt. Dieses Wirtshaus aus dem 17. Jahrhundert behauptet, eine „Bildung in Trunkenheit“ zu sein und ist bei Studenten und Touristen gleichermaßen beliebt. Es wird gesagt, dass Richard Burton, Elizabeth Taylor, Tony Blair, CS Lewis, Stephen Hawking und Margaret Thatcher alle hier getrunken haben, und es ist in dieser Kneipe, in der Bill Clinton angeblich „nicht inhaliert“ hat!

Alle drei Pubs (The Turf Tavern, The King’s Arms und The White Horse) können an diesem Tag besucht werden und sind entweder in den Büchern erwähnt oder in der Fernsehserie zu sehen. Sie können vor Ort zwischen den Pubs wählen, je nach Geschmack und Vorliebe.

7. King's Arms

The King’s Arms ist eine der Mittagsoptionen für diese Tour und nur einen kurzen Spaziergang vom New College, The Turf Tavern und The White Horse entfernt. Laut dem Eröffnungskapitel des ersten Buchs würden Diana und Sean während ihrer Studententage in diesem Wirtshaus einen trinken gehen. Es ist ein Hotspot sowohl für Studenten wie auch ihre Dozenten.

Alle drei Pubs (The Turf Tavern, The King’s Arms und The White Horse) können an diesem Tag besucht werden und sind entweder in den Büchern erwähnt oder in der Fernsehserie zu sehen. Sie können vor Ort zwischen den Pubs wählen, je nach Geschmack und Vorliebe.

8. The White Horse

The White Horse ist eine der Mittagsoptionen für diese Tour und eine traditionelle britische Kneipe, die aus dem 16. Jahrhundert stammt. Dieses denkmalgeschützte Gebäude bietet hausgemachtes Essen, einschließlich Fish and Chips und traditionelle Kuchen, die das Blut selbst des kältesten Vampirs erwärmen. Sie wurde mehrmals in der TV-Serie A Discovery of Witches gesehen und ist bekannt für ihre klassischen britischen Ales. Außerdem ist sie ein beliebter Drehort für die TV-Serien Morse, Endeavour und Lewis.

Alle drei Pubs (The Turf Tavern, The King’s Arms und The White Horse) können an diesem Tag besucht werden und sind entweder in den Büchern erwähnt oder in der Fernsehserie zu sehen. Sie können vor Ort zwischen den Pubs wählen, je nach Geschmack und Vorliebe.

9. Blackwells Buchhandlung

Blackwells Buchhandlung sollten Sie nicht verpassen. Sie befindet sich gegenüber der Bodleian Library und dem Sheldonian Theatre und bietet jedes Buch, das sich ein Student, ein Professor oder ein Gastdozent der Universität Oxford wünschen kann. Erwähnt als der Ort, an dem Diana ihre Mittagspause verbringt, geben wir Ihnen Zeit, Blackwells Buchhandlung zu erkunden und so viele Bücher zu kaufen, wie Sie möchten!

10. Exeter College

Das Exeter College ist einer der Drehorte der ersten Staffel von A Discovery of Witches. In diesem wunderschönen College sind Matthew und Diana zu sehen, wie sie mit der Kapelle im Hintergrund gemeinsam spazieren. Während wir hier sind, können wir die Zeit damit verbringen, die Szene neu zu schießen, damit Sie ein besonderes Foto mit nach Hause nehmen können. Sie erfahren auch mehr über die berühmten Alumni des Colleges, zu denen die literarischen Giganten J.R.R. Tolkien, Alan Bennett und Philip Pullman gehören.

11. All Souls College

Im All Souls College hat Matthew seine Zimmer. Leider ist der größte Teil des Colleges für Besucher gesperrt, aber dies hindert uns nicht daran, den öffentlich zugänglichen Innenhof oder „Quad“ zu genießen. Hier erfahren Sie von Ihrem Reisegleiter mehr über dieses einzigartige College, seine Geschichte und warum es keine Studenten hat!

12. Bootshaus des Oxford University College

Im Bootshaus des Oxford University College lagert Diana ihr Ruderboot und Matthew sehnt sich in der TV-Version von A Discovery of Witches nach ihr. Von hier aus können wir auch das New College Bootshaus sehen, in dem Diana in den Büchern ihr Ruderboot aufbewahrt, und Matthew sie beobachtet.

Während wir uns außerhalb des Bootshauses befinden, werden wir den Fluss Isis diskutieren, seinen Namen und warum er sich weiter flussabwärts in die Themse verwandelt und warum Rudern für die Universität Oxford und natürlich für Diana Bishop so wichtig ist.

13. Isis Farmhouse

Unser letztes Ziel, bevor wir zum Treffpunkt zurückkehren, ist The Isis Farmhouse. Diese schöne Kneipe ist 10 Minuten zu Fuß vom nächsten Parkplatz entfernt. Bitte bringen Sie vernünftige Schuhe und Kleidung mit.

Hier trifft Matthew Diana im vierten Kapitel von Die Seelen der Nacht und bespricht die Anzahl der Kreaturen, die seit der Entdeckung von Ashmole 782 in Oxford vorhanden sind. An einem Frühlings- oder Sommertag können wir am Fluss sitzen und ein letztes Getränk in Oxford genießen. Im Herbst oder Winter können wir in dem schönen Bauernhaus sitzen und uns am Feuer wärmen, bevor wir zurückkehren.

N.B. Wenn Ihnen der 10-minütige Spaziergang zum Isis Farmhouse zu viel ist, teilen Sie uns dies bitte zum Zeitpunkt der Buchung mit. Wir nutzen stattdessen die zusätzliche Zeit an anderen Orten in Oxford.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „A Discovery of Witches Privattour durch Oxford“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Contact us