Oxford Covered Market | Tourope

Der Oxford Covered Market enthält mehr als 50 Händler, die frische Produkte, Geschenke, Mode, Blumen und Schmuck verkaufen, und bietet ein einzigartiges Schaufenster für das Beste aus lokalem Kunsthandwerk, Essen und Trinken. Die meisten Händler sind unabhängig und manche gehen sogar einige Generationen zurück.

Der Oxford Covered Market, der vom Magdalen Bridge-Architekten John Gwynn entworfen wurde, wurde am 1. November 1774 erstmals als Markt für Fleisch, Fisch, Gemüse und Kräuter eröffnet. Im 19. Jahrhundert wurde er mehrmals vergrößert, umgebaut und vollständig überdacht.

Die ursprünglichen Eisendachstützen sind auch heute noch gut zu sehen. Der überdachte Markt wird seit fast 250 Jahren kontinuierlich als Markt genutzt.

Lust auf eine Tasse traditionellen englischen Tee mit hausgemachten Keksen in dieser charmanten Atmosphäre? Folgen Sie einfach unseren zertifizierten Reisebegleitern.

Location map (click to zoom)

Vergrößern