Harry Potter-Tour mit einer Dampflokomotive

Reisen Sie nach Hogwarts auf der Harry Potter-Tour mit einer Dampflokomotive. Erleben Sie die schönsten Momente der Filme in diesem magischen Abenteuer!

Schottland hat für die Harry Potter-Filme eine große Rolle gespielt. Auch wenn Sie es vielleicht noch nicht bemerkt haben, hat das Land dazu beigetragen, den Charakter und die Geschichte auf mehr als eine Weise zum Leben zu erwecken.

Diese Tour wird früh ausverkauft! Es wird dringend empfohlen, frühzeitig zu buchen (mindestens 4 Monate).

From 131 per person

Tour map

Tourdetails

Tourbeschreibung

Als J.K. Rowling vor über 20 Jahren ihren ikonischen Charakter kreierte, ließ sie sich von ihrem Zuhause in Edinburgh inspirieren. Die Gebäude, Straßen und Menschen der Stadt haben die Geschichte mitgeprägt. Aber hier hört der schottische Einfluss nicht auf! Die malerischen Naturlandschaften des Landes wurden auch in der gesamten Harry-Potter-Filmreihe gezeigt. Ihre Schönheit hat dazu beigetragen, die magische Zaubererwelt zu formen.

Auf dieser Tour können auch Sie die Majestät der Zaubererwelt erleben.

Die Harry Potter-Tour mit einer Dampflokomotive beginnt dort, wo alles begann: in Edinburgh. Hier treffen Sie Ihren Bus am frühen Morgen vor dem Elephant House. Wenn Sie aus der Stadt nach Nordwesten fahren, passieren Sie Drehorte aus allen acht Filmen. In der weitläufigen Wildnis von Rannoch Moor sehen Sie den Ort, an dem Todesser den Hogwarts Express bestiegen haben. Sie werden auch einen kurzen Zwischenstopp in Glencoe einlegen. Diese dramatische vulkanische Schlucht zieht sich durch Harry Potter und der Gefangene von Askaban. Dies ist die Kulisse für die Szene, in der Hermine Malfoy schlägt.

Harry Potter-Tour: Glencoe-Pass
Harry Potter-Tour: Glencoe-Pass

Dann geht es weiter nach Fort William, wo Sie in den echten Hogwarts Express einsteigen! In den Eisenbahnwaggons können Sie die Aufregung nachempfinden, wenn es in die Schule der Hexerei und Zauberei geht. Auf Ihrer Reise durch die schottischen Highlands genießen Sie spektakuläre Ausblicke. Viele davon sind in einigen der bekanntesten Szenen von Harry Potter zu sehen.

Sie fahren über das prächtige Victoria Glenfinnan-Viadukt. Diese Brücke mit 21 Bögen ist sofort in Harry Potter und die Kammer des Schreckens erkennbar. Sie werden nie wissen, ob Sie zusammen mit der atemberaubenden Aussicht sogar einen fliegenden Wagen sehen können!

Loch Shiel ist ein weiterer Ort, den Sie auf der Harry Potter-Tour mit einer Dampflokomotive finden. Hier tauchte Seidenschnabel in Harry Potter und der Gefangene von Askaban seinen Zeh ins Wasser. Es erscheint auch in Harry Potter und der Feuerkelch und Harry Potter und der Halbblutprinz.

Harry Potter-Tour: Glenfinnan
Harry Potter-Tour: Glenfinnan

Wenn Sie auf Loch Eilt blicken, werden Sie mit Sicherheit die winzige Insel Eilean na Moine entdecken. Dies ist die Kulisse für Dumbledores Grab und viele weitere Szenen in den Filmen.

Nach einer kurzen Rast im Fischerdorf Mallaig kehren Sie nach Edinburgh zurück und lassen einen magischen Tag ausklingen!

Es gibt Toiletten an Bord des Busses und es wird ein kleines Frühstückspaket angeboten. Leider kann die Tour nicht auf individuelle Ernährungsbedürfnisse eingehen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Wasser und Snacks bei sich haben. Es gibt Toiletten an Bord des Zuges und in Mallaig die Möglichkeit zum Mittagessen.

Drehorte (9)

2. Rannoch Moor

Wir fahren über Rannoch Moor, eines der größten Naturgebiete Schottlands. Hier bestiegen die Todesser den Zug in Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1.

3. Glencoe-Pass

Harry Potter Magische Hochlandtour
Harry Potter Magische Hochlandtour

Wir fahren durch den unvergesslichen Glencoe-Pass, der ab dem dritten Film als Kulisse für mehrere Szenen diente. Diese berühmte und spektakuläre vulkanische Schlucht ist in mehreren Hintergrundaufnahmen in Harry Potter und der Gefangene von Askaban zu sehen, einschließlich der Szene, in der Hermine Malfoy schlägt.

4. Fort William

Harry Potter-Tour: Dampflokomotive
Harry Potter-Tour: Dampflokomotive

In Fort William steigen wir in den Jacobite Steam Train ein, um die fantastischste Eisenbahnreise der Welt zu unternehmen – eine großartige Möglichkeit, einige berühmte Filmschauplätze vom Fenster aus zu sehen.

5. Glenfinnan-Viaduct

Harry Potter-Tour: Glenfinnan-Viaduct
Harry Potter-Tour: Glenfinnan-Viaduct

Natürlich wird für die meisten der aufregendste Teil der Reise die Überquerung des prächtigen Victoria Glenfinnan-Viadukts mit 21 Bögen sein. Eines der bekanntesten Bilder in den Filmen ist das des Jacobite Steam Train, den wir alle als Hogwarts-Express kennen, der auf dem Weg zur Schule über das Glenfinnan-Viadukt fährt. Denken Sie daran, nach fliegenden Autos Ausschau zu halten.

Während Sie von Ihrem Fenster aus den Blick auf Loch Shiel (das zum ersten Mal in der Kammer der Geheimnisse zu sehen ist) genießen, kann der Zug auf dem Viadukt eine Pause einlegen. Hier können Sie die herrliche Aussicht genießen und sich vorstellen, wie in Der Gefangene von Askaban Harry zum ersten Mal auf einen Dementor trifft, als der Hogwarts Express auf der Brücke anhält.

6. Glenfinnan Station

Eilean na Moine / Dumbledores Grab
Eilean na Moine / Dumbledores Grab

Der Zug hält am Bahnhof Glenfinnan, wo Sie sich die Beine zu vertreten können. Wenn Sie möchten, können Sie das West Highland Railway Museum im restaurierten Bahnhofsgebäude besuchen.

Der wunderschöne See in der Nähe von Glenfinnan war eines von zwei Seen, die in den Harry-Potter-Filmen als den Hogwarts-See zu sehen sind. Dies ist der Ort, an dem Seidenschnabel in Harry Potter und der Gefangene von Askaban einen Zeh ins Wasser taucht. Harry und Hermine blicken auch in einer besonders schönen Einstellung am Ende von Harry Potter und der Halbblutprinz vom Astronomieturm darüber hinaus.

7. Eilean na Moine / Dumbledores Grab

Die winzige Insel Eilean na Moine war die Insel, auf der sich Dumbledores Grab befand und die von dem umgebenden Loch Eilt eingerahmt ist, das mehrfach genutzt wurde, einschließlich der Kulisse für die Brücke nach Hogwarts und Hagrids Hütte.

8. Mallaig

Harry Potter Magische Hochlandtour
Harry Potter Magische Hochlandtour

Bei der Ankunft im Fischerdorf Mallaig mit seiner Fährverbindung zur Isle of Skye (von der Sie an einem klaren Tag eine Aussicht haben) haben Sie eine Pause von den ganzen Eindrucken. Genießen Sie das Dorf und etwas Mittagessen. Von hier aus steigen Sie in den Bus ein, der pünktlich zum Glenfinnan Visitor Center abfährt.

9. Glenfinnan Visitor Centre

Wir halten am Glenfinnan Visitor Centre, wo Sie die Gelegenheit haben, Fotos des Dampfzuges zu machen, der über den Viadukt zurückfährt (dafür müssen Sie ein Stück laufen).

Nach Glenfinnan kehren Sie über Loch Laggan nach Edinburgh zurück.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Harry Potter-Tour mit einer Dampflokomotive“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Contact us