Carnlough / Braavos | Irish Tickets

In der sechsten Staffel wurde zum ersten Mal der Hafen von Carnlough gezeigt. Obwohl dieser Hafen im neunzehnten Jahrhundert während der Hungersnot gebaut wurde, bewahrt er immer noch den Charme der alten Welt, und war somit nicht fehl am Platz, als er zum ersten Mal in Game of Thrones auftauchte. Heute gehen nur wenige im Hafen schwimmen, aber es gab eine Zeit, als das nicht unüblich war.

Location map (click to zoom)

Vergrößern